Gute Nachrichten aus dem Johanneshof Reinisch

Wir freuen uns über sehr ehrenvolle Bewertungen und Auszeichnungen. Diese wollen wir Ihnen nicht vorenthalten und möchten ebenso auf besondere Neuigkeiten hinweisen:

 
 

Annemarie Foidl

Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes:
Annemarie Foidl über den
St. Laurent Sommelier EditionSt. Laurent Sommelier Edition

St. Laurent Sommelier Edition 2010


Der Sommelier als Botschafter von Rebsorten: Zwei Weinwelten treffen sich und lassen einen neuen Wein entstehen. Eingebunden in die Vinifikation hat der Österreichische Sommelierverband mit dem Johanneshof Reinisch diesen St. Laurent kreiert. 140 Sommeliers aus Österreich verkosteten drei verschiedene Varianten im Vorfeld und der meist präferierte St. Laurent wurde nun abgefüllt.

Annemarie Foidl im Gespräch:

Der St. Laurent bringt mit seinen weichen Tanninen und vielschichtigen Fruchtaromen ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten als Speisenbegleiter mit sich: ein perfekter Begleiter zu fein gewürztem und geschmortem dunklen Fleisch und Wurzelgemüse. Auch zu kräftigem, abgeschmecktem Geflügel oder Fisch im Blätterteigmantel ist der St. Laurent eine wunderbare Kombination. Bei Käse zeigt sich vor allem beim Bergkäse mittlerer Reifestufe das ideale Zusammenspiel.

Bei der Kombination von Wein und Speise ist der Sommelier Genussberater seiner Gäste. Neben seiner Hauptaufgabe, dem Wein, ist dieser aber ebenso auch der Ansprechpartner für alle anderen Getränke: Destillate, Alkoholfreies, Bier, Wasser, Kaffee & Tee. Somit spannt sich der Bogen des Aufgabenbereiches bis zum Käse und zu Zigarren. Der Sommelier hat eine sehr große wirtschaftliche Verantwortung und muss die Produkte perfekt in Szene setzen, servieren und erklären können. Ein Sommelier macht Lust auf Genuss!

Ein Teil des Erlöses durch den Verkauf der St. Laurent Sommelier Edition geht an den Österreichischen Sommelierverband, um ihn bei seiner Nachwuchsarbeit zu unterstützen. Das Ziel des Österreichischen Sommelierverbandes ist es, die Sommeliers in ihrem Metier zu unterstützen und mehr Aufmerksamkeit und Verständnis für diesen Beruf zu erarbeiten. Für die Weiterbildung werden spezielle Schulungen ausgearbeitet.

Annemarie Foidl, Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes, betreibt mit ihrer Tochter Katharina die Angerer Alm in St. Johann in Tirol. Im Gegensatz zu anderen Hütten, die sich „Alm“ nennen, ist die Angerer Alm wirklich im Winter eingeschneit und nur mit den Skiern oder zu Fuß erreichbar. Unter Tags gibt es Tiroler Wirtshausküche und am Abend kreative Gourmetmenus. Der Weinkeller hat Schätze von allen Kontinenten und zurück bis zum Jahrgang 1795 zu bieten.

Nähere Informationen über den Österreichischen Sommelierverband finden Sie hier.

 
 

BIT - Gold

BTI - Tasting
Gold für St. Laurent


Bei der diesjährigen Verkostung des Beverage Tasting Institutes in Chicago gab es Gold für den Holzspur St. Laurent 2007. Mit 92 Punkten ist unser Wein der höchstbewertetste St. Laurent Österreichs bei dieser Verkostung. Ebenso freuen wir uns über eine Silbermedaille für den Grillenhügel Pinot Noir 2009 und den Satzing Rotgipfler 2010.

Nähere Informationen finden Sie hier.

 
  Gault Millau

Gault Millau 2013


Großes Lob gab es für unsere Serie im aktuellen Gault Millau Guide 2013:

18,5 Punkte

TBA Spiegel Zierfandler 2010

18 Punkte

Auslese Rotgipfler 2011

18 Punkte

Holzspur Pinot Noir 2009

17 Punkte

Steingarten 2009

17 Punkte

Grillenhügel Pinot Noir 2010

16,5 Punkte

Frauenfeld St. Laurent 2010


Den Auszug aus dem Guide finden Sie hier.

 
  Birgit

Der Heurige im Johanneshof

hat jeden Donnerstag bis Sonntag, bis einschließlich 9. Dezember 2012, für Sie geöffnet.
Birgit Haslinger kocht für Sie auf und sorgt für Ihr Wohlbefinden.

Reservierungen bitte unter 0664/53 277 13 oder via www.heuriger-im-johanneshof.at
Die Öffnungszeiten für das Jahr 2013 finden Sie hier.
Übernachtungsmöglichkeiten in der Region finden Sie hier.

 
 

JR Reinisch

Mit besten Grüßen aus Tattendorf

Ihre Familie Reinisch

---
Johanneshof Reinisch
Im Weingarten 1
2523 Tattendorf
Tel.: 02253 - 81423
Fax: 02253 - 91924
Email: office@j-r.at
www.j-r.at

 

 
 

Sehr geehrter Empfänger dieser E-Mail! Sie erhalten diese Nachricht, weil wir Sie in unserer Adressdatei als Interessenten für Nachrichten vom Johanneshof Reinisch eingetragen haben.